Sperrung zwischen Meeder und Großwalbur

Die Kreisstraße CO 17 zwischen Meeder und Großwalbur wird ab heute (28.8) zur Baustelle und muss deshalb voll gesperrt werden. Der Landkreis Coburg erneuert die Brücke über die Walbur und passt dabei auch die Kreisstraße in Kleinwallbur den heutigen Verkehrsbelastungen an. Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis Anfang Dezember.
Die Umleitung des Verkehrs erfolgt in beide Richtungen über Großwalbur und weiter über die St 2205 in Richtung Wiesenfeld und die Kreisstraße CO 4 bis Meeder. Die Umleitung wird ausgeschildert. Kleinwalbur kann in dieser Zeit nur über die Kreisstraße CO 4 (Meeder – Ottowind) angefahren werden.