© Sven Hoppe

Staatsehrenpreise an Frankens beste Weingüter

Würzburg (dpa/lby) – Welche Weingüter sind in diesem Jahr die besten Frankens? Der bayerische Staatsehrenpreis ist die höchste Auszeichnung, die ein Weinbaubetrieb im Freistaat erhalten kann. Ihn erhalten nur Betriebe, die über Jahre hinweg Spitzenqualität nachweisen können: Der Preis ehrt die Betriebe, deren Weine über die vergangenen drei Jahre die meisten Gold-, Silber- und Bronzemedaillen bei der Weinprämierung erringen konnten. «Das ist wie bei einem Wettlauf», sagte Frankens Weinbaupräsident Artur Steinmann. «Es geht darum, wer am Ende die Hundertstelsekunde schneller ist.»

Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU) überreicht die Preise heute in Würzburg. Der Staatsehrenpreis wird in vier Kategorien nach der Größe des Weinguts vergeben.