© Ian Langsdon

Titelverteidiger Kohlschreiber startet bei ATP-Turnier

München (dpa) – Philipp Kohlschreiber will seinen Titel beim ATP-Tennis-Turnier in München im kommenden Frühjahr verteidigen. Der 33-Jährige sagte für die BMW Open vom 29. April bis 7. Mai zu, wie der Veranstalter am Montag mitteilte. Kohlschreiber hatte das Sandplatzturnier 2007, 2012 und 2016 gewonnen und ist damit Rekordsieger auf der Anlage im Norden der Stadt. Der Augsburger bezeichnete München laut Mitteilung als «absolutes Lieblingsturnier». 2016 bezwang er im Finale den Österreicher Dominic Thiem.