Unfall auf der Autobahn in Ebersdorf bei Coburg

Baustelle übersehen und in Anhänger gekracht. Ein Fiat-Ducato hat am Nachmittag für Chaos auf der A73 bei Ebersdorf bei Coburg gesorgt. Der Fahrer übersah die Bauarbeiten an der Anschlussstelle und krachte in einen Absicherungsanhänger der Straßenmeisterei. Der Fiat schleuderte über die Fahrbahn und blieb auf der Seite liegen. Beide Insassen mussten verletzt aus dem Wagen befreit werden. Für die Bergungsarbeiten musste die Autobahn in Richtung Bamberg komplett gesperrt werden.