Unfall bei Untersiemau: Drei Verletzte und hoher Schaden

Mehrere Verletzte und 30 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls in Untersiemau. Gestern Nachmittag krachten zwei Autos auf der Kreuzung an der Coburger Straße ineinander. Der Aufprall war so heftig, dass eines der Autos auf ein drittes Fahrzeug geschleudert wurde. Drei Personen wurden bei der Unfallserie verletzt und mussten zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus.