Vergewaltigungsprozess in Coburg: Exfreundinnen sagen aus

Verhandlungstag Nummer drei am Landgericht Coburg. Gestern musste sich erneut der 55-jährige Ex-Polizist aus dem Kreis Kronach vor Gericht verantworten. Dieses Mal sagten die Exfreundinnen des Angeklagten aus. Die Aussagen der Frauen über den 55-jährigen gingen weit auseinander. Fest steht, dass der Mann wohl zu mehreren Frauen gleichzeitig sexuell Beziehungen pflegte. Dem Mann wird vorgeworfen seine Exfrau vergewaltigt und sexuell genötigt zu haben. Zusätzlich wird dem früheren Polizisten versuchte Vergewaltigung einer anderen Frau vorgeworfen.