Vermisster Senior tot geborgen

Trauriges Ende einer Vermisstensuche: Ein 75-jähriger Mann konnte heute Morgen (20.9.) nur noch tot von Einsatzkräften aus einem Fluss in Steinwiesen im Landkreis Kronach geborgen werden. Der ältere Herr war über Nacht nicht nach Hause zurückgekehrt, deshalb hatten Angehörige am Morgen die Polizei alarmiert. Die suchte, unterstützt durch Einsatzkräfte der Feuerwehr, auch mit einem Hubschrauber nach dem vermissten. Am späten Vormittag wurde dessen lebloser Körper in dem Gewässer entdeckt. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Fremdverschulden schließt die Polizei derzeit aus.