© Deniz Calagan

VfB Stuttgart verleiht Green bis Saisonende nach Fürth

Stuttgart (dpa) – Mittelfeldspieler Julian Green wechselt nach nur acht Monaten beim VfB Stuttgart bis zum Saisonende auf Leihbasis zum Fußball-Zweitligisten Greuther Fürth. Das teilte der VfB am Donnerstag mit. «Für Julian ist es ganz wichtig, eine echte Chance zu haben, Stammspieler zu sein. Dies war aktuell beim VfB schwierig und deshalb wollte er unbedingt wechseln», sagte Stuttgarts Sportvorstand Michael Reschke.

Der achtmalige US-Nationalspieler war erst im vergangenen Dezember vom deutschen Rekordmeister Bayern München zu den Schwaben gekommen und hatte gleich in seinem ersten Heimspiel getroffen. Insgesamt kam der 22-Jährige aber nur auf zehn Liga-Einsätze und spielte für Trainer Hannes Wolf zuletzt keine große Rolle mehr. In den beiden ersten Bundesliga-Spielen stand er im Gegensatz zur Erstrunden-Partie im DFB-Pokal gegen Energie Cottbus auch nicht mehr im Kader. «Ich war mit meiner aktuellen Situation beim VfB unzufrieden und wollte sie ändern», sagte Green.