Weg frei für Neubaugebiet in Weidhausen

Weidhausen bei Coburg investiert 650 000 Euro in die Erschließung des Neubaugebiets Mühlleite. In seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat den Flächennutzungsplan für das Areal geändert. Wenn alles nach Plan läuft, können die ersten Häuser nächstes Jahr gebaut werden. Außerdem hat der Gemeinderat seinen über 6 Millionen Euro schweren Haushalt für das kommende Jahr verabschiedet. In den nächsten Jahren stehen weitere Großprojekte an, zum Beispiel die Sanierung der Schulturnhalle und ein neuer Kinderhort.