Weihnachtsbaum für die Queen ist in England angekommen

Alle Hürden sind genommen, der Coburger Weihnachtsbaum für die Queen ist in England angekommen. Die stattliche Nordmann-Tanne für Queen Elizabeth hat den langen Weg nach Windsor hinter sich und mit ihm 2000 Glaskugeln aus Lauscha, Lichterketten und Coburger Gastgeschenke. Am Samstag (19.11.)  soll er dann zum ersten Mal vor dem Wohnsitz der Queen Windsor Castle erleuchten. Der Baum ist ein Geschenk und symbolisiert die Verbindung Coburgs mit dem englischen Königshaus.