Weihnachtsgesteck verursacht Brand in Schule

Ein kleiner Brand ist am Donnerstagnachmittag in der Schule in Windheim im Kreis Kronach ausgebrochen. Ein Weihnachtsgesteck auf der Fensterbank eines Klassenzimmers fing plötzlich Feuer. Die Lehrerin reagierte sofort und löschte den Brand mit einem Feuerlöscher. Im Raum waren außerdem zwölf Schüler. Drei von ihnen wurden vorsorglich von einem Arzt untersucht. Der entstandene Schaden wird auf etwa 10 000 Euro geschätzt.