Wieder Motorradunfall im Landkreis Sonneberg

Dieser Unfall hätte auch schlimmer ausgehen können. Eine 17-jährige Motorradfahrerin war gestern Abend zwischen Jagdshof und Heinersdorf im Kreis Sonneberg unterwegs. In einer scharfen Kurve verlor die junge Frau die Kontrolle über ihre Maschine und stieß mit einem entgegenkommenden Kleinlaster zusammen. Die Frau verletzte sich nur leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. Wie berichtet kam es seit dem Wochenende zu einer ganzen Reihe von Motorradunfällen. Einer davon endete für einen jungen Motocross-Fahrer tödlich.