Wo ist der Kupferdraht?

200 Kilo Kupferdraht gestohlen. Diebe haben sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Zugang zu einer Lagerhalle einer Recyclingfirma in Sonneberg verschafft. Abgesehen hatten es die Täter auf den in der Rottmarer Straße gelagerten Kupferdraht. Ganze 200 Kilo des Metalls entwendeten die Diebe. Nach aktuellem Kupferpreis dürfte sich der Wert des Diebesgut auf rund 1000 Euro belaufen. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei Sonneberg entgegen.