Wohnhausbrand in Coburg: Sofa der Auslöser

Brennendes Sofa sorgt für hohen Schaden. Im Coburger Kapuzinerweg musste die Feuerwehr am Dienstag zu einem Wohnhausbrand ausrücken. Das Feuer ging vom Elektromotor im Sofa des Hauses aus. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Wegen den starken Rauchentwicklung entstand am Haus und an der Einrichtung aber ein Schaden in Höhe von etwa 80.000 Euro.