© Friso Gentsch

Zwei Leichtverletzte bei Zimmerbrand in Augsburg

Augsburg (dpa/lby) – Bei einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Augsburg sind in der Nacht zum Donnerstag zwei Menschen leicht verletzt worden. Bei dem Feuer entstand ein Schaden in Höhe von rund 80 000 Euro, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Feuerwehr zufolge löste wohl eine brennende Kerze den Brand aus. Mehrere Bewohner mussten das Haus vorübergehend verlassen, einige konnten nach dem Löschen des Brandes in ihre Wohnungen zurückkehren.