Kronach setzt auf den DigitalPakt Schule

Kronachs Schulen werden digital aufgerüstet. Rund 870.000 Euro investiert der Landkreis in seine weiterführenden Schulen. Beide Gymnasien, die Realschulen sowie die Berufsschule mit Berufsfachschulen sollen zukunftsfähig gemacht werden. Dazu wird die digitale Vernetzung in den Schulgebäuden als auch die schulische WLAN-Infrastruktur bis Mitte des nächsten Jahres ausgebaut und verbessert. Aus dem Förderprogramm „digitale Bildungsinfrastruktur an bayerischen Schulen“ erhält der Landkreis dafür einen Zuschuss von rund 780.000 Euro. Darüber hinaus sind weitere Investitionen in die Medienausstattung der Kronacher Schulen geplant.