MEG Mechanik schließt und entlässt alle Mitarbeiter

Rund 150 Mitarbeiter von MEG Mechanik im Landkreis Hildburghausen stehen bald ohne Job da. Der Zulieferer für Batterietechnik wird seinen Betrieb bis Ende des Jahres einstellen. Das berichten mehrere Medien. Das Unternehmen hat zwei Standorte in Gießübel und Brattendorf im Kreis Hildburghausen. Bereits Mitte des Jahres hatte MEG Mechanik Insolvenz angemeldet. Laut dem Insolvenzverwalter wurde kein Investor gefunden, deshalb gehen bei dem Zulieferer nun die Lichter aus.