Schon wieder Trickbetrüger im RadioEINS-Land unterwegs

Trickbetrüger haben bereits am Freitag (20.1.) versucht, Seniorinnen in Bad Rodach zu bestehlen. Erst klingelten die beiden Männer bei einer 84-Jährigen in der Schleusinger Straße und behaupteten, den Wasserzähler ablesen zu wollen. Die Frau durchschaute die Masche und warf die beiden Männer hinaus. Wenig später baten diese bei einer 89-Jährigen in der Lessingstraße um ein Glas Wasser. Während sie es holte, durchstöberte einer der Männer ihr Schlafzimmer. Zufällig kam ein anderer Bad Rodacher vorbei und vertrieb die Unbekannten vom Grundstück. Wer hat Hinweise auf die Täter?

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

 

  • Zirka 175 Zentimeter groß
  • Kurze dunkle Haare
  • Trug einen weißen Pullover
  • Sprach gebrochen Deutsch

 

  • Zirka 175 Zentimeter groß
  • Kurze Haare
  • Trug eine blaue Jeans und eine dunkle Jacke
  • Sprach gebrochen Deutsch

 

Die Kriminalpolizei Coburg ermittelt in beiden Fällen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer sachdienliche Angaben, insbesondere zur Identität der Männer machen kann, meldet sich bitte unter der Tel.-Nr. 09561/645-0 bei der Kripo Coburg.