13-Jähriger überschlägt sich auf Fahrrad

Ein missglückter Stunt mit dem Fahrrad hat einen 13-Jährigen ins Krankenhaus gebracht. Der Junge ist gestern Abend (19.7.) die Treppen an der Coburger Reithalle zum Schlossplatz runtergefahren. Dabei stellte sich sein Vorderrad quer und der Junge stürzte nach vorne über sein Fahrrad. Mit Rippenprellungen kam er ins Klinikum.