19-jährige in Ebensfeld bedrängt

Sexuellen Übergriff abgewehrt – Ein Unbekannter hat gestern (5.3.) am frühen Abend eine junge Frau in Ebensfeld im Kreis Lichtenfels angegriffen, zu Boden gestoßen und in ein Gebüsch gezerrt. Dort bedrängte er die 19-jährige. Sie wehrte sich aber heftig, so dass der Täter von ihr abließ und Richtung Hauptstraße flüchtete. Die Kripo ermittelt und sucht Zeugen: Haben Sie gestern gegen 17.30 Uhr auf dem Fußweg zwischen der Himmelreichstraße und der Hauptstraße etwas bemerkt? Ist Ihnen dort oder in der Nähe eine Person aufgefallen? Der Täter ist etwa 30 Jahre alt, 1,80 m groß, er hat dunkles, kurzes Haar, einen Backen und Kinnbart. Der Mann trug eine dunkle Hose, eine braune Jacke und ein dunkles Cap.