20.000 Euro Schaden nach Brand in Bernsroth

Brand in Bernsroth – Heute morgen gegen kurz nach 9 Uhr hat ein Werkstattgebäude im Kronacher Ortsteil Bernsroth Feuer gefangen. Das hat die Polizei mitgeteilt. In dem Werkstatt-Gebäude waren Arbeitsgeräte und ein Traktor gelagert. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, sodass ein Übergreifen auf Nebengebäude vermieden werden konnte. Die Brandursache ist wohl nach bisherigem Ermittlungsstand auf die aktuelle Hitzewelle zurückzuführen. Der entstandene Sachschaden liegt nach ersten Einschätzungen bei circa 20 000 Euro.