Der Schriftzug 112 für die Notrufnummer steht auf einem Rettungswagen., © Jens Kalaene/dpa/Symbolbild

56-jähriger Autofahrer kommt von der Straße ab und stirbt

Ein 56-Jähriger ist mit seinem Auto von einer Straße im Landkreis Main-Spessart abgekommen und gestorben. Der Mann sei gemeinsam mit seinem Kind im Schulalter bei Hasloch unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Samstag mit. Demnach verlor er vermutlich wegen einer medizinischen Ursache am Freitag die Kontrolle über sein Fahrzeug und blieb anschließend mit dem Auto in einem Graben stehen. Daraufhin war er nicht mehr ansprechbar. Gemeinsam mit Ersthelfern kämpften die Einsatzkräfte vergeblich um das Leben des 56-Jährigen.

Das Kind erlitt keine schweren körperlichen Verletzungen, klagte aber über Kopfschmerzen, wie es weiter hieß. Ein Hausarzt kam dazu und betreute das Kind.