80-Jähriger von Auto angefahren: Senior schwer verletzt

Ein 80 Jahre alter Fußgänger ist in Kempten im Allgäu von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen nach überquerte der Mann eine Straße ohne auf den Verkehr zu achten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der 46-jährige Fahrer fuhr den Mann daraufhin mit der linken Seite seines Autos an. Der Senior kam am Freitag in ein Krankenhaus.