Abgebrochene Bäume und spiegelglatte Straßen am Wochenende im RadioEINS Land

Schneefall und Straßenglätte haben am Wochenende die Autofahrer auf Trab gehalten. Am Samstagmorgen hat ein Autofahrer in Lautertal die Kontrolle über seinen Wagen verloren. In einer langgezogenen Kurve kam er ins Rutschen und krachte gegen ein geparktes Auto. Der Schaden liegt bei etwa 8000 Euro. Fast zeitgleich war ein 30-jähriger auf der B173 zwischen Wallenfels und Naila unterwegs. Durch die Schneelast brach ein Baum auf die Fahrbahn. Das Auto wurde zum Glück nur durch Geäst und nicht durch den massiven Stamm getroffen. Auch ein weiteres Auto konnte nicht mehr bremsen und fuhr auf den Baum auf. Einsatzkräfte zersägten den Baum und fällten auch weitere Bäume, die ebenfalls drohten auf die Straße zu brechen.