Abgeordneter Mittag will Gesundheitsversorgung im Raum Coburg weiter voran bringen

Gesundheitsversorgung und Modellregion. Coburgs Landtagsabgeordneter Martin Mittag zieht eine erste Bilanz im Jahr 2019. Beim Thema Gesundheitsversorgung wird die Neustrukturierung von Regiomed eine wichtige Rolle spielen, so der Abgeordnete. Außerdem hat er beantragt, dass ein Erste-Hilfe-Kurse für Kindergarten- und Schulkinder verpflichtend werden soll. Darüber hinaus soll der Freistaat zusätzliche Defibrilatoren für die Region fördern. Außerdem will er sich dafür einsetzen, dass Coburg zur Modellregion für das 5G-Mobilfunknetz ernannt wird.