Ahorn will Coburger Schwimmvereinen helfen

Könnte das Lehrschwimmbecken in Ahorn die Lösung für das Schwimmbad-Problem in Coburg sein? Ahorns Bürgermeister Martin Finzel hat diese Möglichkeit gegenüber Radio EINS nun ins Spiel gebracht. Dort gäbe es Kapazitäten und man sei offen, auch für die Kollegen aus Coburg so Finzel. Wichtig sei ihm, dass sein Bad gut ausgelastet sei. Dazu gehörten Vereinssport, Schulsport und Schwimmsport für die Öffentlichkeit.

Das Lehrschwimmbecken in Ahorn soll im Frühjahr 2021 öffnen. Wie berichtet befinden sich aktuell rund 1000 Kinder auf Wartelisten, die in Coburg auf einen Schwimmkurs warten. Wie der Schwimmverein Coburg und der Sportverband Coburg erklären, könnte sich die Problematik während der geplanten Sanierung des Aquaria noch einmal massiv verschärfen.