„Öffnet die Geschäfte! Unsere Händler können das.“ Kommentar von RadioEINS-Geschäftsführer Mischa Salzmann

Statement zur Corona-Politik

Hallo mein Name ist Mischa Salzmann,

ich bin der Geschäftsführer der Funkhäuser in Oberfranken und damit es vorab klar ist wir sind selbstverständlich für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Corona-Pandemie wir waren gerne behilflich, FFP2 Masken an unsere Hörer zu verschenken. Diese Masken sind für uns neben der Impfung der Schlüssel, um die COVID Pandemie möglichst schnell hinter uns zu lassen. Zum verantwortungsvollen Handeln gehört aber auch, Konzepte zu überdenken und anzupassen. Und ich finde genau jetzt ist es an der Zeit, den Lockdown für Händler zu lockern und baldmöglichst auch für die Gastronomie oder auch für die Kulturschaffenden. Natürlich nur mit entsprechenden Hygienekonzepten, aber das können unsere Unternehmen hier in der Region. Lassen Sie uns einen Schritt zurückgehen zur Normalität – verantwortungsvoll. Darum bitte ich sie und ich glaube damit bin ich nicht allein – wir könnten das!

Herzliche Grüße ihr Mischa Salzmann