Alkohol und Gewalt im Kreis Kronach

Beim Kartenspielen kann es ab und an ordentlich zur Sache gehen. Gewalt hat beim Bierkopfen aber nichts zu suchen. Trotzdem stieß ein 26-jähriger aus Wilhelmsthal am Samstagabend beim Karten einen Kontrahenten samt Stuhl um und versuchte ihn daraufhin zu schlagen. Andere Besucher der Gastwirtschaft hielten ihn davon ab und kassierten dafür Schläge vom aggressiven Kartenspieler. Auch in einem Irish Pub in Kronach ging es auf unschöne Weise zur Sache. Ein 46-jähriger soll dort nach ersten Erkenntnissen eine 33-jährige grundlos geschlagen haben. Als er aus dem Pub verwiesen wurde, zückte er ein Taschenmesser. Die Polizei nahm den Mann fest. Auch in Windheim im Kreis Kronach benahm sich ein 28-jähriger alles andere als gut. Er schüttete auf einer Musikveranstaltung einem Mann ein Bier über den Kopf und schlug einen Sicherheitsmitarbeiter. In allen Fällen ermittelt die Polizei.