© Odd Andersen

Altmaier zu Gast bei CSU-Fraktionsklausur

München (dpa/lby) – Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise auf die Wirtschaft in Bayern und Deutschland? Darüber berät am Dienstag die CSU-Landtagsfraktion. Als Gast auf der Herbstklausur werden Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und die Präsidentin des Verbands der Automobilindustrie, Hildegard Müller, erwartet.

In einer Resolution fordert die Landtags-CSU beispielsweise eine Senkung der Unternehmenssteuern auf 25 Prozent sowie eine sofortige Abschaffung des Solidaritätszuschlags. «Unsere Unternehmen müssen entlastet werden», heißt es in dem Resolutionsentwurf, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Die Lage sei angesichts der Corona-Krise weiterhin sehr angespannt.