Am Mittwoch wird geblitzt

Bereits zum achten Mal findet in Bayern der Blitzermarathon statt: Ab morgen Früh (21.4.) 6 Uhr wird 24 Stunden lang geblitzt. Dabei sind die Standorte der Kontrollen bekannt. Zu schnelles Fahren ist weiterhin die Hauptursache für schwere Unfälle; in Bayern kommen dabei jedes Jahr rund dreimal so viele Menschen ums Leben, als durch Mord oder Totschlag. Der letzte Blitzer-Marathon der bayerischen Polizei war vor zwei Jahren. Der Schwerpunkt in diesem Jahr liegt vor allem auf Landstraßen.

 

Herunterladen