Ampel und Umleitung bei Dietersdorf

Die Arbeiten an der Brücke bei Dietersdorf gehen in die nächste Runde. Bis zum 3. Mai müssen sich Autofahrer deshalb auf eine Umleitung einstellen. Betroffen von den Arbeiten ist zum einen die B303, die unter der Brücke verläuft. Hier gibt es eine halbseitige Sperrung, der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. Die St2204, die auf der Brücke verläuft, muss voll gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert. Ende Mai sollen die Arbeiten dann komplett abgeschlossen sein.