Angriff beim CSD: Kripo sucht Zeugen

Nach einem Angriff im Rahmen der Christopher-Street-Day-Parade in Coburg ermittelt die Kripo. Nach Polizeiangaben ist dabei einer der Teilnehmer von einer Gruppe junger Männer angegriffen und leicht verletzt worden. Das war am Freitagabend. Kurz zuvor hatten die Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren den 24-jährigen Teilnehmer angepöbelt. Er trat aus dem Umzug heraus und es kam zum Streit. Daraufhin wurde der Mann geschlagen und stürzte zu Boden. Die Jugendlichen konnten unerkannt in die Anna-B.-Eckstein-Anlage flüchten. Nun sucht die Kripo Zeugen, die den Vorfall beobachtet oder sonstige Hinweise auf die Täter haben.