Anruf-Sammel-Taxi für den Landkreis Coburg in den Startlöchern

Das Anruf-Sammel-Taxi im Landkreis Coburg kann kommen! Wohl zu Beginn der Sommerferien könnten die ersten Anruf-Sammel-Taxis im Landkreis Coburg fahren. Das wurde gestern im Ausschuss für Umwelt, Energie und Mobilität bekannt. Den Landkreis kostet der Taxidienst im Jahr knapp über 50 000 Euro. Den Großteil davon soll der Freistaat Bayern übernehmen. Wie berichtet soll das so genannte AST den Nahverkehr ergänzen und vor allem auch in den Nachtstunden für junge Leute attraktiv sein.