Arbeiten an Festungsstraße in Kronach gehen weiter

Weiter geht es mit der Sanierung des Festungsstraße in Kronach – Nach der Winterpause werden die Arbeiten am Montag (25.2.) wieder aufgenommen. Der zweite Bauabschnitt reicht von der oberen Einfahrt des Parkplatzes hinter dem Rathaus bis zur Einmündung Haingasse. In diesem Bereich ist die Straße voll gesperrt. Bis Ende Mai soll der Abschnitt fertig gestellt sein. Wie berichtet wird der Straßenzug, inklusive den Gehwegen komplett neu aufgebaut.