Arbeiter stürzt in Schalkau vom Dach

Sturz vom Dach – In Schalkau im Kreis Sonneberg ist gestern Vormittag ein 27-jähriger bei Dacharbeiten von einem Haus gestürzt. Bei dem Fall aus rund drei Metern verletzte sich der Arbeiter schwer. Warum der Mann von dem Einfamilienhaus in der Straße „Siedlung am Berg“ gestürzt ist, steht noch nicht fest. Die Sonneberger Polizei und das Amt für Arbeitsschutz ermitteln.