Arbeitslosenzahlen im Oktober für das RadioEINS-Land

Die Arbeitslosenquote in Bayern ist im Oktober auf den niedrigsten Wert seit
1991 gesunken. Sie liegt bei 2,6 Prozent. Auch im RadioEINS-Land herrscht auf dem Arbeitsmarkt noch der goldene Herbst. In den Landkreisen Lichtenfels (-7,3 Prozent) und Coburg (-6,8 Prozent) sank die Arbeitslosigkeit am kräftigsten im ganzen Agenturbezirk. Auch in der Stadt Coburg (-5,8 Prozent) gibt es einen spürbaren Rückgang der Arbeitslosigkeit. Hier wird außerdem der kräftigste Anstieg beim Stellenzugang sowie im Stellenbestand erzielt. Lediglich im Landkreis Kronach stieg die Arbeitslosigkeit im Oktober um 1,2 Prozent leicht an. Grund dafür sind Entlassungen aus der Möbelindustrie. Auch in Südthüringen bleibt die Arbeitslosigkeit auf niedrigem Niveau.