Arbeitsunfall sorgt für Feuerwehreinsatz in Dörfles-Esbach

Ein Arbeitsunfall in Dörfles-Esbach hat am Morgen die Feuerwehr auf den Plan gerufen. In einer Kartonagenfabrik war ein Arbeiter mit seiner Hand in eine Maschine gekommen. Das hat die Polizei gegenüber RadioEINS bestätigt. Die Hand des Mannes wurde dadurch gequetscht. Die Feuerwehr befreite den Mann. Er musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.