Auffrischungimpfungen in der Region

Auffrischungsimpfungen sind bald auch im Impfzentrum Kronach möglich. Das hat das Landratsamt mitgeteilt. Schwerpunktmäßig wird die Impfung für über 80-Jährige oder Menschen mit krankheits- oder medikamentenbedingten eine Immunschwächen empfohlen. Außerdem muss die vollständige Impfung mindestens sechs Monate zurückliegen. Auch im Kreis Sonneberg starten nun die Drittimpfungen. Nichts Neues sind sie dagegen im Landkreis Lichtenfels: Dort sind schon 0,66 Prozent drittgeimpft (Stand: 10.9.).