© Stefan Puchner

Augsburger Panther wochenlang ohne verletzten Goalie Roy

Augsburg (dpa/lby) – Die Augsburger Panther müssen einen personellen Rückschlag verkraften und wochenlang auf Torhüter Olivier Roy verzichten. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga mitteilte, hat sich der 29-jährige Kanadier am Donnerstag beim 3:2 gegen den ERC Ingolstadt eine Knieverletzung zugezogen. Roy wird voraussichtlich acht bis zehn Wochen fehlen. Ein operativer Eingriff sei nicht nötig, die Verletzung werde konservativ behandelt. Der Goalie war gegen den ERC in der 14. Minute ausgewechselt und von Markus Keller ersetzt worden.

© dpa-infocom, dpa:210221-99-529162/2