Aus Kronacher Seniorenheim werden Wohnungen

Aus dem früheren Kronacher Seniorenheim in der Maximilian-von-Welsch-Straße werden Wohnungen. Nun (30.4.) hat die Sparkasse Kulmbach-Kronach offiziell Spatenstich gefeiert. Neun Millionen Euro nimmt die Sparkasse dafür in die Hand. In Zeiten von Niedrigzinsen versprächen Immobilien gute und sichere Renditen. Ein Weg, den die Sparkasse schon viele Jahre gehe. So viel Geld habe man aber noch nie in ein einzelnes Projekt gesteckt. Bis Ende kommenden Jahres sollen die 45 Wohnungen, samt Parkdeck und Parkplätzen fertig sein.