Ausbau der B173 in Kronach im Februar Thema im Stadtrat

Wenn der Kronacher Stadtrat zu seiner Februarsitzung zusammenkommt, wird der vieldiskutierte Ausbau der B173 eines der Themen sein. Das hat eine Sprecherin der Stadt auf RadioEINS-Nachfrage erklärt. Eine Entscheidung wird wohl aber nicht fallen. Demnach werde sich das Thema voraussichtlich auf mehrere Sitzungen erstrecken, da man sich durch ein komplexes und sehr umfangreiches Themengebiet gemeinsam durcharbeiten möchte, so die Sprecherin. Zum Hintergrund: Im November hatte der Kronacher Stadtrat mit einer hauchdünnen Mehrheit beschlossen, dass die Bundesstraße im Stadtgebiet nicht vierstreifig ausgebaut werden soll. Stattdessen soll es kleinere Maßnahmen und eine zusätzliche Spur am Abzweig zur Industriestraße geben. Im Nachgang gab es deutliche Kritik aus der Politik.