© Silas Stein

Ausschreitungen vor Spiel Hansa Rostock gegen 1. FC Nürnberg

Rostock (dpa/lby) – Vor dem DFB-Pokalspiel des FC Hansa Rostock gegen den 1. FC Nürnberg ist es am Mittwoch in Rostock zu Ausschreitungen gekommen. Dabei wurde ein Warnschuss abgegeben, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten konnten die aufgebrachten Fußball-Fans beider Mannschaften trennen. Verletzt wurde niemand. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.