Ausstellung zur «Lustigkeit» der Tiroler in Innsbruck

«Wir Tiroler sind lustig»: In einer Ausstellung im Tiroler Volkskunstmuseum in Innsbruck geht es um die vermeintliche Lustigkeit der Tiroler, die durch Nationalsänger, Heimatabende und Heimatfilme international bekannt ist. «Es ist eine erwartbare Ausstellung, die aber viele Überraschungen bietet», so Peter Assmann, Direktor der Tiroler Landesmuseen auf einer Pressekonferenz am Donnerstag, wie die APA berichtet.

Vom 10. Juni bis 27. November ist die Ausstellung in vier Räumen im Volkskunstmuseum zu sehen. Auch ein Rahmenprogramm zur Ausstellung ist geplant: So gibt es am 30. Juli zum Beispiel einen Jodelworkshop und Schuhplattel-Performances.