Auto kracht in Bahn

Auto kracht in Südthüringenbahn – Am Sonntag war ein 47-Jähriger mit seinem Auto auf einer land- und forstwirtschaftlichen Straße zwischen Seltendorf und Rauenstein im Kreis Sonneberg unterwegs. An einem Bahnübergang mit Andreaskreuz übersah der Mann jedoch die vorbeifahrende Bahn. Beide krachten zusammen. Wie hoch der Schaden ist, ist noch unbekannt. Verletzt wurde niemand.