Auto macht sich selbstständig

Offenbar hat ein Fahranfänger in Neuhaus am Rennweg (im Kreis Sonneberg) die Handbremse nicht richtig angezogen. Das hatte Folgen. Das Auto des 17-Jährigen, der nur begleitet fahren darf, machte sich am Freitag selbstständig, rollte auf einem Parkplatz rückwärts und prallte gegen zwei andere Fahrzeuge. Der Schaden: rund 4000 Euro. Verletzt wurde niemand.