Auto überschlägt sich: Beifahrer tödlich verletzt

Ein 45 Jahre alter Mann ist bei einem Autounfall in Triftern (Landkreis Rottal-Inn) ums Leben gekommen. Der 61-jährige Fahrer des Wagens wurde schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Das Fahrzeug war am Samstagabend aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen, überschlug sich und blieb in einem angrenzenden Feld auf dem Dach liegen. Der 45-jährige Beifahrer wurde durch den Überschlag vermutlich aus dem Fahrzeug geschleudert und starb trotz Wiederbelebungsversuchen noch am Unfallort. Der Fahrer wurde von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit und kam ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei leitete Ermittlungen unter anderem wegen fahrlässiger Tötung ein.