© Robert Michael

Auto überschlägt sich und fängt Feuer: Fahrer befreit sich

Augsburg (dpa/lby) – Aus seinem brennenden Auto befreit hat sich ein Fahrer auf der Autobahn 8 bei Augsburg. Der Mann sei nahe der Anschlussstelle Augsburg-Ost bei schneeglatter Fahrbahn ins Schlingern geraten und gegen die Mittelplanke geprallt, teilte die Polizei am Montag mit. Der Wagen habe sich überschlagen und Feuer gefangen. Trotz Prellungen und einem Schleudertrauma konnte der Fahrer am Sonntagabend aus seinem Auto klettern. Die Feuerwehr löschte den Brand

© dpa-infocom, dpa:210208-99-353508/2