© Monika Skolimowska

Autofahrer mit fast 20 Kilo Drogen gestoppt

Bessenbach (dpa/lby) – Amphetamin, Kokain und Crystal: Schleierfahnder haben in Unterfranken fast 20 Kilo Drogen bei einem Autofahrer sichergestellt. Der 66-Jährige war auf der A3 bei Bessenbach (Landkreis Aschaffenburg) unterwegs. Bei der Kontrolle auf einem Parkplatz, bei dem auch ein Spürhund zum Einsatz kam, fanden die Beamten das Rauschgift. Es handelte sich laut Polizei um 18 Kilogramm Amphetamin, etwa ein Kilogramm Kokain, mehrere Gramm Crystal und Ecstasy-Tabletten. Der Mann kam in Untersuchungshaft.