© Stefan Puchner

Autotransporter rammt Tunnel: Fahrzeug fällt runter

Münchberg (dpa/lby) – Ein Autotransporter hat in Münchberg (Landkreis Hof) einen Tunnel gerammt und dabei einen Wagen verloren. «Ein Fahrzeug fiel auf die Fahrbahn, ein Fahrzeug ist nun niedriger», teilte die Polizei am Freitag über den Vorfall von Donnerstag mit. Der 56 Jahre alte Fahrer des Lastwagens hatte den Angaben zufolge vergessen, die hinteren Stützen des Aufliegers einzufahren. Dadurch war der Transporter dann zu hoch für die vier Meter hohe Bahnunterführung. Der Schaden belief sich ersten Schätzungen zufolge auf 60.000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:210702-99-230958/2