Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs., © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Autounfall mit Kind: Zwei Menschen in Lebensgefahr

Bei einem Autounfall im Landkreis Rosenheim sind vier Menschen schwer verletzt worden, darunter ein drei Jahre altes Kind. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, fuhr die 31-jährige Mutter am Freitagabend vermutlich zu schnell und verlor bei Rimsting die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Es prallte frontal gegen den Wagen einer 57-Jährigen. Beide Fahrerinnen schwebten in Lebensgefahr. Das Kind sowie der 28 Jahre alte Beifahrer wurden schwer verletzt und ebenfalls in Krankenhäuser gebracht.